Kleiden Sie sich in Schichten

Wünschen Sie sich einen optimalen Schutz in allen Wetter- und Arbeitssituationen? Dies erreichen Sie, indem Sie die richtige Kleidung nach dem Zwiebelschalensystem auswählen, also mehrere Lagen von innen nach außen kombinieren. Richtig gewählt ist Ihre Kleidung dann, wenn sie Ihrem Aktivitätsniveau und Ihrer Umgebung entspricht. Das MASCOT-Sortiment an Arbeitskleidung bietet eine große Auswahl an T-Shirts, Pullovern und Jacken, die Sie Schicht für Schicht kombinieren können.

  Kleiden Sie sich in Schichten - 123

MASCOT empfiehlt, beim Anziehen für den Arbeitstag drei Kleidungsschichten zu wählen: 1) Trocken bleiben, 2) Warm halten, 3) Vor dem Wetter schützen.

Langarm T-Shirt - Schicht 1 - Die schweißtransportierende Schicht (Trocken bleiben)

Schicht 1 - Die schweißtransportierende Schicht (Trocken bleiben)

Als innerste Lage brauchen Sie vor allem eine schweißtransportierende Schicht. So wird Ihnen durch die Feuchtigkeit, die der Körper abgibt, nicht kalt. Dies wird am besten mit einem Polyestermaterial in Kombination mit einer elastischen Faser erreicht, so wird Ihnen vollständige Bewegungsfreiheit geboten. MASCOT bietet Produkte, die eng am Körper anliegen, besonders dehnbar sind und viel Bewegungsfreiheit bieten. Die Textilien sind schweißtransportierend, schnell trocknend und haben ein antibakterielles Finish, das die Geruchsbildung hemmt. Auf diese Weise erhalten Sie eine gute und komfortable Regulierung der Körpertemperatur, auch in warmen Arbeitsumgebungen und wenn Sie körperlich aktiv sind.

Produkte ansehen

Arbeitspullover - Schicht 2 - Die wärmende und isolierende Schicht (Warm halten)

Schicht 2 - Die wärmende und isolierende Schicht (Warm halten)

Während der Übergangszeit ist häufig eine schweißtransportierende und die isolierende Schicht ausreichend. Es kann auch eine Kombination mehrerer Produkte die isolierende Schicht bilden. Sie ist so konzipiert, dass sie Wärme speichert und gleichzeitig Feuchtigkeit ableitet. Ihre zweite Schicht sollte Sie in kalten Umgebungen warmhalten, ohne Ihre Bewegungsfreiheit einzuschränken. Als Zwischenebene bieten sich Produkte mit CLIMASCOT®-Futter an. CLIMASCOT® Lightweight Insulation ist ein sehr atmungsaktives Futter mit hoher Isolationskapazität. Durch seine Leichtigkeit und geringe Masse schränkt das Futter Sie während des Arbeitstages nicht in Ihrer Bewegung ein.

Produkte ansehen

Winterjacke - Schicht 3 - Die Schicht, die vor Wind und Wetter schützt

Schicht 3 - Die Schicht, die vor Wind und Wetter schützt

Vor allem die äußere Schicht soll Sie vor Wind und Wetter schützen, sie muss also nicht nur wind- sondern auch wasserdicht sein. Sie sollten aber auch auf Atmungsaktivität achten. Eine hohe Atmungsaktivität ist wichtig, um Sie warmzuhalten, denn wenn die Kleidung die abtransportierte Feuchtigkeit (aus den darunterliegenden Schichten) nicht loswerden kann, werden Sie nass und Ihnen wird kalt. Im Sortiment von MASCOT finden Sie eine große Auswahl an Jacken, die atmungsaktiv, winddicht sowie wasserdicht oder wasserabweisend sind. Ob die Außenschicht wasserdicht oder wasserabweisend sein soll, hängt von der Umgebung ab. Der Unterschied besteht darin, ob die Nähte verklebt sind, oder nicht. Daher besteht bei einer wasserabweisenden Jacke die Gefahr, dass Wasser durch die Nähte eindringt.

Produkte ansehen

Bleiben Sie den ganzen Winter über warm und trocken. Zählen Sie bis 3, wenn Sie sich für den Arbeitstag kleiden

1 Bleiben Sie trocken
2 Halten Sie sich warm
3 Schützen Sie sich vor Wind und Wetter

Kombinieren Sie die Schichten entsprechend der Temperaturverhältnisse und Ihrem körperlichen Aktivitätsniveau.

14503AF8-FDF6-48D3-B53E-2CCC7096BFF2 - Winterjacken