Faire Jobs holen Menschen aus der Armut

Woman - Jeder Mitarbeiter in der Näherei ist auf einen bestimmten Nähvorgang spezialisiert, den er perfekt beherrscht. So wird eine effektive und fast fehlerfreie Produktion gewährleistet.

Bekämpfung von Armut

Keine ArmutMASCOT produziert in Ländern, in denen Armut eine Herausforderung ist. Indem wir gute, faire Jobs mit angemessener Bezahlung anbieten, helfen wir dabei, den Lebensstandard in diesen Gebieten zu verbessern. In Laos leben 22,7 % der Bevölkerung in extremer Armut. In Vietnam sind es 2,6 %. MASCOT erweitert die Produktion in Laos kontinuierlich, damit wir mehr Menschen einstellen und somit die Anzahl der Menschen, die in extremer Armut leben, reduzieren können. Die Mitarbeiter werden üblicherweise aus den umliegenden Dörfern für die Fabrik angeworben. Um die Kosten für die Mitarbeiter zu reduzieren und ihre persönliche Sicherheit zu erhöhen, bietet MASCOT einen täglichen Transport zwischen der Fabrik und den Dörfern an.

Geschlechtergleichheit

GeschlechtergleichheitDas fünfte globale Ziel konzentriert sich auf die Geschlechtergleichheit und soll sicherstellen, dass die Rechte von Frauen und Mädchen weltweit gestärkt werden.

Mehr als 2.400 der Mitarbeiter von MASCOT arbeiten außerhalb von Europa in Ländern, wo die Ungleichheit zwischen den Geschlechtern in der Gesellschaft üblicherweise am größten ist. Die Ungleichheit der Geschlechter macht sich hier in Bereichen wie Gesundheit, Mitbestimmung und Erwerbstätigkeit bemerkbar.

In MASCOT’s Fabriken in Vietnam sind 86 % der Mitarbeiter Frauen. In Laos sind es 81 %. Die Politik von MASCOT besagt natürlich, dass alle Mitarbeiter die gleichen Chancen haben, denn es werden immer die am besten qualifizierten Personen eingestellt, ungeachtet ihres Geschlechts. Mit einer mehrheitlich weiblichen Belegschaft reduzieren wir die Geschlechterungleichheit, denn Erwerbstätigkeit hilft dabei, die Gleichheit zu stärken. Der Zugang zur kostenlosen Klinik des Unternehmens bedeutet auch, dass die Frauen und Männer besseren Zugang zur Gesundheitsversorgung haben.

Faire Jobs und wirtschaftliches Wachstum

Menschenwürdige Arbeit und WirtschaftswachstumBei MASCOT investieren wir in höchstem Maße in Innovation und Marktentwicklung. Beides erzeugt Wachstum, was zu einer produktiveren Belegschaft führt, denn die Investitionen von MASCOT erfolgen sowohl in technische als auch in Management-Systeme. Das gilt auch für unsere Produktion in Vietnam und Laos.

Die Bezahlung für die Mitarbeiter von MASCOT in Vietnam und Laos steigt prozentual jährlich deutlich stärker als die Löhne in Europa. Das bedeutet, dass MASCOT nicht nur dabei hilft, die Ungleichheit über Grenzen hinaus zu reduzieren, sondern wir erhöhen allgemein auch die Löhne in den Gebieten, in denen wir Fabriken haben. Mit dem guten Arbeitsumfeld, das wir unseren Mitarbeitern bieten, verbessern wir auch die Arbeitsbedingungen im lokalen Umfeld. Wir schaffen faire Jobs und geben damit den Akteuren in der Region den Anreiz, dies ebenso zu tun. 

10 years - MASCOT® - Presse

Wir stellen selbst „Mascotter“ ein. 

Lesen Sie mehr:

Produktion