Sommerklar

mit neuen Kniebundhosen
Presse 2014 - Dreiviertel-Hosen - Weiß
Dienstag, 08. April 2014

Mit Aussicht auf wärmere Temperaturen sind jetzt viele auf der Suche nach luftigen Alternativen zu den kräftigen Arbeitshosen des Winters. In diesem Frühjahr ist die Auswahl, mit zwei neuen, einfarbigen oder zweifarbigen Kniebundhosen, noch größer.

Bei der Wahl von Sommerhosen ist es wichtig, dass diese leicht und luftig sind. Gleichzeitig sollten sie jedoch die gleiche hohe Verschleißfestigkeit sowie alle Funktionen wie die gewohnten Arbeitshosen, wie z.B. Knietaschen, besitzen.

3/4 Arbeitshosen - Grau - 2014

Sieben Mal stärker als Baumwolle

Genau diese Kombination besitzen die zwei neuen Kniebundhosen, die jetzt im Fachhandel zu finden sind. Sie sind aus einem leichten Material mit einem Gewicht von 270 g/m² gefertigt. Die neuen Kniebundhosen sind luftig und besitzen, im ergonomisch geformten Kniebereich, eine geräumige Passform. Gleichzeitig verfügen sie, mit den Verstärkungen aus CORDURA® Gewebe an stark beanspruchten Stellen, über eine exzellente Verschleißfestigkeit. Dieses ist für den Arbeitstag von entscheidender Bedeutung, da CORDURA® Gewebe sieben Mal verschleißfester als Baumwolle ist. Die neuen Kniebundhosen gibt es in einer Version mit Hängetaschen aus CORDURA® Gewebe und einer ohne Hängetaschen. Beide Modelle besitzen Knietaschen aus CORDURA® Gewebe, eine schräge Schenkeltasche und eine neuentwickelte Zollstocktasche, die die Bewegungsfreiheit erhöht.

Große Bewegungsfreiheit

Die neuen Kniebundhosen MASCOT® Lindau (mit Hängetaschen) und MASCOT® Altona wurden mit einer ganz speziellen, besonders gut sitzenden Passform entwickelt die bewirkt, dass sie, in egal welcher Körperposition auch immer, den Bewegungen des Körpers folgen. Ferner besitzen sie keilförmige Einsätze an der Innenseite der Hosenbeine, die die Bewegungsfreiheit erhöhen und durch die es keine störenden Nähte im Schrittbereich gibt. Zusammen mit den Taschen, die millimetergenau platziert sind um bestmöglich genutzt werden zu können, stützt der ergonomische Schnitt des Hosenbunds optimal, so dass Sie ruhig Ihre Taschen mit Werkzeug füllen können und ein leichtes und flexibles Bewegen trotzdem noch möglich ist.

Vor Produktionsbeginn gründlich getestet

Beide Kniebundhosen tragen das Siegel des Oeko-Tex® Standards 100 und sind nach EN ISO 15797 getestet und nach dem UV Standard 801 zertifiziert. Sie gehören zur MASCOT® UNIQUE Kollektion die 2013, nach gründlicher Entwicklungsarbeit und zahlreichen Tests und Studien in der Baubranche und Industrie, lanciert wurde. Weitere Produktneuheiten der Kollektion, die jetzt lanciert werden, sind zwei flexible Kapuzensweatshirts (eines mit durchgehendem Reißverschluss), die das Angebot an T-Shirt und Polo-Shirts der Kollektion ergänzen. Beide Kapuzensweatshirts sind in sieben Farbkombinationen erhältlich. MASCOT® UNIQUE umfasst jetzt 23 Produkte in vielen, unterschiedlichen Farben, Schrittlängen und Größen.

MASCOT® UNIGUE Dreiviertel-Hosen - 2014

Arbeitskleidung mit gutem Gewissen

MASCOT® UNIQUE ist auch Arbeitskleidung die mit gutem Gewissen getragen werden kann. Die Produkte werden hauptsächlich in MASCOTs eigenen Fabriken, die nach SA 8000 zertifiziert sind, hergestellt. SA 8000 ist die international anerkannteste Zertifizierung für soziale Verantwortung. Besitzt ein Lieferant diese Zertifizierung, kann der Verbraucher sicher sein, dass die Produkte unter guten und sicheren Arbeitsbedingungen für die Mitarbeiter hergestellt wurden.